Wir freuen uns ein neues Mitglied in unserem Kooperationsverbund Hochschulen für Gesundheit e.V. begrüßen zu dürfen.

Die Evangelische Hochschule ist eine moderne und leistungsorientierte Ausbildungs- und Forschungsinstitution für Sozial- und Gesundheitseinrichtungen sowie kirchliche und diakonische Organisationen. Sie ist eine der beiden konfessionellen Hochschulen in Berlin; ihre Trägerin ist die Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg schlesische Oberlausitz.  Auf dem denkmalgeschützten Campus im Südwesten der Hauptstadt lernen ca. 1.500 Studierende in den Studiengängen Soziale Arbeit, Evangelische Religions­pädagogik, Pflegemanagement, Kindheitspädagogik, den dualen Studiengängen Bachelor of Nursing und Hebammenkunde, B. Sc. of Midwifery, sowie den Masterstudiengängen „Leitung – Bildung – Diversität (Management – Education – Diversity)" und  Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession (Master of Social Work /weiterbildend). 
58 hauptamtliche Professor_innen, Dozent_innen und wissenschaftliche Mitarbeitende sowie rund 200 Lehrbeauftragte und Trainer_innen lehren und forschen an einer der ältesten Ausbildungsstätten für soziale Berufe in Deutschland, die auf eine seit dem Jahr 1904 bestehende Ausbildungstradition zurückblicken kann.

Webseite: www.eh-berlin.de

 

EHB.jpg