Hotelkontingent für die HoGe Jahrestagung 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

Liebe Mitglieder,

 

für unsere Jahrestagung steht ein Hotelkontingent an Einzelzimmern im "Motel-One Bellevue" zur Verfügung.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu folgender E-Mail-Adresse auf: Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

HoGe Tagung 2018 «Digitales Lernen und Lehren»: Programm / Call for Posters

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Anbei veröffentlichen wir das Programm und den Call for Posters der HoGe-Tagung 2018. Wir erwarten eine hohe Beteiligung, zahlreiche interessante Poster für diese interessante Tagung und freuen uns über Ihre Zusage!

Das Programm, sowie alle relevanten Informationen können sie hier herunterladen.

 

 

0001

0002

 

 

0003

Vorankündigung - die HoGE-Tagung 2018

 

Vorankundigung Hoge 2018 1Vorankundigung Hoge 2018 2

Aufruf zur interprofessionellen Ausbildung und Kooperation

Der "Berliner Aufruf für interprofessionelle Ausbildung und Kooperation in den Gesundheitsberufen" ist ein Ergebnis der Projekte "INTER-M-E-P-P-Interprofessionelles Lernen und Lehren in Medizin, Ergotherapie,Physiotherapie und Pflege" und "interTUT - Interprofessionelle Tutorien".
 
 
Mehr erfahren Sie hier.
 

Tagungsbericht der Mitgliederversammlung 2016

 

New Medical Schools – eine Chance für die Gesundheitsberufe“

 Bericht von Tagung von Hochschulen für Gesundheit e.V. am

 27./28. November 2016 an der Alice Salomon Hochschule Berlin

 

 

 

Der Verein Hochschulen für Gesundheit setzt sich seit seiner Gründung für innovative und angemessene Gesundheitsbildung(spolitik) ein ( → Archiv). Nach einer langen Schaffensperiode von Prof. Dr. Eberhard Göpel und seinem Rückzug aus der Vorstandsarbeit, konstituierte sich der Vorstand im Dezember 2015 neu (neue Ko-Vorsitzende sind Herr Prof. Dr. Uwe Bettig (ASH), Frau Prof. Christiane Mentrup (ZHAW) weiterer Vorstand: Frau Prof. Dr. Heidi Höppner (ASH), Frau Prof. Dr. Regina Lorenz-Krause (FH Münster), Prof. Dr. Thomas Hering (HSG), Dr. Peter C. Meyer (Experte für ZHAW), Prof. Dr. Clemens Werkmeister (WLH)).